Wir schaffen's weg

Im Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetrieb der Stadt Chemnitz (ASR) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Schichtmeister in der Kfz Werkstatt - Vertretung - (m/w/d)

Die Bewerbungsfrist für diese Stelle endet am 31.03.2020.

Das Aufgabengebiet umfasst:

1. Schichtleitung als Schichtmeister in Vertretung
  • fachliche und disziplinarische Verantwortung für die Beschäftigten der zugeordneten Schicht,
  • Diagnostizieren von Fehlern und Mängeln an den Auftragsgegenständen sowie Erstellung von Kostenvoranschlägen,
  • Erfassung aller Daten der Auftragsbearbeitung in der Software und Abrechnung der erbrachten Arbeitsleistung,
  • Auslösung von Arbeitsaufträgen an die Beschäftigten und ggf. Fremdfirmen,
  • Vorgabe und Kontrolle der Einhaltung von Arbeitswerten und Arbeitsabläufen,
  • Auslösung von Bestellungen über das Kfz-Lager und Kontrolle der Richtigkeit der Lieferung,
  • Verantwortliche Person für Abgasuntersuchungen,
  • Kontrolle und Überwachung der ordnungsgemäßen Prüfung der Fahrtschreiber und digitalen Kontrollgeräte
2. Fahrzeugannahme und –ausgabe als Meister in Vertretung
  • Erstellung von Kostenvoranschlägen
  • Annahme und Ausgabe des Auftragsgegenstandes, der Fahrzeugunterlagen und Zubehörteile vom Kunden
  • Diagnostizieren von Fehlern und Mängeln auf Grundlage von Kundenangaben sowie Probefahrt oder Test
  • Absprachen zu Reparatur- und Fertigstellungstermin mit Schichtmeister und Kunden
  • Zusammenstellung aller Auftragsunterlagen und Übergabe an den Schichtmeister
  • Abrechnung der erbrachten Arbeitsleistung im Werkstattprogramm
  • Erläuterung der erbrachten Leistungen gegenüber dem Kunden
  • Bearbeitung des Reklamationsmanagements

Vom Bewerber wird erwartet:

abgeschlossene Qualifikation/Nachweise:
  • Kraftfahrzeug-Meister (HWK) oder Meister Karosserie- und Fahrzeugbau (HWK)
  • Führerschein der Klassen B, C1, C, BE, C1E, CE
  • Fahrausweis für Flurförderfahrzeuge
Kenntnissen und Fähigkeiten:
  • StVO, StVZO, relevante ECE- und EG-Richtlinien und Normen,
  • gefestigte Berufserfahrung als Kfz-Mechatroniker/-in wünschenswert im Bereich der Lkw-Technik,
  • arbeitsrechtliche Vorschriften, wenn möglich tarifrechtliche Kenntnisse
  • Umsicht und Zuverlässigkeit

Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 9b im TVöD bewertet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Arbeit erfolgt jeweils vertretungsweise im unterbrochenen 2-Schicht-System.

Im ASR erwarten Sie umfangreiche tarifliche Leistungen aus dem TVöD, wie Schichtzulage und Schichturlaub, Erschwerniszuschlag sowie Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Bezahlung, Altersvorsorge und vieles mehr.

Ihre aussagefähige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugniskopien, Referenzen und lückenlosen Tätigkeitsnachweisen richten Sie bitte an: Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetrieb der Stadt Chemnitz, Herrn Uhlmann,
Blankenburgstraße 62, 09114 Chemnitz oder per E-Mail: Personalstelle@ASR-Chemnitz.de

Wir weisen darauf hin, dass nur Bewerbungen zurückgesandt werden können, denen ein frankierter Rückumschlag beigefügt ist (Auskunft erteilt Frau Felgenhauer, Tel.: 0371 4095-822).