Wir schaffen's weg

Im Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetrieb der Stadt Chemnitz (ASR) sind mehre Stellen für den Zeitraum vom 01.11.2018 befristet bis 31.03.2019 in Teilzeitarbeit mit 32 Stunden/Woche zu besetzen:

Kraftfahrer (m/w/d) Spezialtechnik

Die Bewerbungsfrist für diese Stelle endet am 15.10.2018.

Das Aufgabengebiet umfasst als Haupttätigkeit:

  • Führung von Sonderkraftfahrzeugen mit Spezialauf- und ‑anbauten sowie die Bedienung dieser Spezialauf- und –anbauten,
  • Erledigung der im Rahmen der Auf- und Abrüstzeit geforderten Pflege- und Kontrollmaßnahmen (Technische Wartung),
  • tägliche Innenreinigung des Fahrerhauses,
  • Mitwirkung beim Be- und Entladen des Fahrzeuges,
  • Entgegennahme und Abgabe der Fahrzeugpapiere, Meldung über Mängel am zugewiesenen Fahrzeug und andere Vorkommnisse während der Arbeitszeit an den Vorgesetzten,
  • ordnungsgemäße Abarbeitung der erteilten Tagesaufträge,
  • sachgerechte Nachweisführung der erbrachten Leistung,
  • Aneignung von Kenntnissen der jeweiligen Betriebs- bzw. Bedienungsanleitungen der Sonderkraftfahrzeuge und deren Auf- und Anbauten,
  • Reinigungs- und/oder Winterdienst- und/oder Verladearbeiten,
  • Kehren, Waschen, Laubberäumung, Beseitigung fester Ablagerungen, Auflesen von Abfällen/Müllablagerungen,
  • angefallenes Kehrgut bzw. Abfälle auf Transport- bzw. Sammelfahrzeug verladen.

Vom Bewerber wird erwartet:

abgeschlossene Qualifikation/Nachweise:
  • abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise zum/zur Berufskraftfahrer/-in (IHK)
  • gültiger Führerschein C, wünschenswert mit Eintragung Schlüsselzahl 95,
  • Fahrerkarte
Der Nachweis an Kenntnissen und Fähigkeiten:
  • regelmäßige Fahrpraxis mit Fahrzeugen über 18t in den letzten 2 – 3 Jahren,
  • idealer Weise Erfahrungen mit Schneeräumtechnik und Rechtslenker,
  • vollständige Kenntnisse über StVO und einschlägige Kenntnisse der StVZO,
  • vertiefte Ortskenntnisse Stadt Chemnitz

Die Stelle wird mit der Entgeltgruppe 5 TVöD vergütet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 32,0 Stunden.

Aussagefähige Bewerbungen mit Lebenslauf, Ablichtungen von Zeugnissen, Referenzen und lückenlosen Tätigkeitsnachweisen richten Sie bitte an: Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetrieb der Stadt Chemnitz, Herrn Uhlmann, Blankenburgstraße 62, 09114 Chemnitz oder E-Mail: Personalstelle@ASR-Chemnitz.de.

Wir weisen darauf hin, dass nur Bewerbungen zurückgesandt werden können, denen ein frankierter Rückumschlag beigefügt ist (Auskunft erteilt Frau Felgenhauer, Tel.: 0371/4095-822).