Wir schaffen's weg

Weihnachtsbaumentsorgung

In der Zeit vom 8. bis 26. Januar 2018 sammelt der ASR die ausgedienten Weihnachtsbäume ein.

Hinweise für einen reibungslosen Ablauf:

  • Weihnachtsbäume und gebündeltes Reisig werden bis max. 2 Meter Länge mitgenommen.
  • Zum Bündeln Bindfaden aus Naturfasern verwenden (bitte keinen Draht)
  • Die Weihnachtsbäume bitte vorher abschmücken.
  • Die Bäume und die Reisigbündel neben die zur Entsorgung bereitgestellte Biotonne legen.
  • Bitte die Zugänge zu den Abfallbehältern freihalten und andere Verkehrsteilnehmer durch die abgelegten Weihnachtsbäume und Reisigbündel nicht gefährden.
  • Die Entsorgung der Weihnachtsbäume erfolgt mit einem separaten Entsorgungsfahrzeug, welches zeitlich versetzt  nach der regulären Entsorgungstour der Biotonnen fährt. Deshalb kann es durchaus passieren, dass die Biotonne bereits geleert wurde und der Baum noch neben der Tonne liegt

Termin verpasst oder keine Biotonne wegen eigener Kompostierung?

Weihnachtsbäume und Reisigbündel werden auch auf den umliegenden Kompostanlagen gegen ein Entgelt angenommen.

KVA Kompostier- und Verwertungsgesellschaft mbH Adorf

Am Eisenweg 1

09221 Neukirchen/Adorf

Tel.: 03721 880031

KH Kompostanlage Hartmannsdorf GmbH

Kreuzeichenweg 1

09232 Hartmannsdorf

Tel.: 03722 90202