Wir schaffen's weg

Standplatz für Abfallbehälter


Anforderungen an den Standplatz

Der Standplatz ist die Abstellfläche auf dem Grundstück des Anschlusspflichtigen/-berechtigten, die zur Aufbewahrung der Abfallbehälter zwischen den Entsorgungstagen dient. Dieser Standplatz sollte sich z. B. im Vorgarten oder im Hofbereich, aber nicht im öffentlichen Verkehrsraum befinden.

Behältergröße Richtwert für die notwendige Standfläche

80-/ 120-l-Abfallbehälter

0,70 x 0,70 m

240-l-Abfallbehälter

0,75 x 0,70 m

660-/ 1100-l-Abfallbehälter

1,50 x 1,75 m


Anforderungen an den Standplatz und Transportweg bei Vollservice

  • in geschlossenen Räumen oder im Freien ebenerdigen Zugang mit mindestens 1,20 m ermöglichen
  • lichte Durchgangshöhe in geschlossenen Räumen oder bei überdachten Standplätzen sollte mindestens 2 m betragen
  • Geschlossene Räume, Abfallbehälterschränke und Umhausungen sind zur Gewährleistung von hygienischen Anforderungen in regelmäßigen Zeitabständen innen zu reinigen und ggf. zu desinfizieren
  • Abstellräume sowie Zugänge ausreichend elektrisch beleuchten
  • Abfallbehälterschränke, Umhausungen oder Sichtblenden sind möglich
  • Schranktüren müssen sich ohne bzw. mit einem Dreikantsteckschlüssel der Größe M 5 öffnen und schließen lassen und dürfen nicht in eine öffentliche Verkehrsfläche aufschlagen
  • Türen und Tore bedürfen einer Feststellvorrichtung
  • Schließsysteme für Zugänge zu den Grundstücken (Haustür, Hoftor) müssen mit einer Codenummer geöffnet werden können
  • für den Weg zum Standplatz ist ein harter und dauerhafter Belag erforderlich; Bitte dafür keine Rasengittersteine verwenden!
  • Höhenunterschiede sind durch Rampen (max. Steigung 1:10 bei Abfallbehältern bis 120 l, 1:20 bei Abfallbehältern ab 240 l) auszugleichen
  • Standplatz und Transportwege sind ganzjährig sicher begehbar und stets in einem verkehrssicheren Zustand zu halten


Ausführlich sind die Anforderungen an den Standplatz der Abfallbehälter und den Transportweg in den §§ 11 und 12 der Abfallsatzung der Stadt Chemnitz beschrieben.